PHOCUS DC Blog für B2B Entscheider aus Vertrieb & Marketing

Phocus DC Blog
Albrecht Pietratus

Albrecht Pietratus

Der Passende Schuh in der B2B Kaltaquise

Ich bin seit einigen Jahren in der vertrieblichen B2B Beratung und Betreuung für Unternehmen mit komplexeren Produkten und Dienstleistungen tätig. Um unsere Qualität zu sichern und zu erhöhen, betreiben wir intern regelmäßige Coachings, in denen die verschiedenen Aspekte des Vertriebsgesprächs näher betrachtet und auf ihre Wirksamkeit hin bewertet werden. Eines der letzten Coaching-Protokolle betreffend mich ließ mich etwas schmunzeln - und brachte mich gleichzeitig ins Nachdenken.

Die Terminierung im B2B Vertrieb - Aufwand lohnt sich

Telefonische Terminvereinbarung im B2B Vertrieb - Aufwand lohnt sich.

Heute folgt Teil 2 zu der Blogreihe "Die Terminierung im B2B Vertrieb - kleines Steuerruder, gewaltige Auswirkung". Teil 1 finden Sie hier.

Stellen Sie sich jetzt die Frage: Lohnt sich dieser Aufwand überhaupt? Meine Antwort dazu lautet: Definitiv ja. Lesen Sie jetzt, warum sich der Aufwand in der telefonsichen Akquise lohnt, warum hierbei für den langfristigen Vertriebserfolg entscheidende Weichen gestellt werden und warum Sie bei der Terminierung nichts dem Zufall überlassen sollten.

Terminierung im B2B Vertrieb - kleines Steuerruder, große Auswirkung

Von telefonischen Terminvereinbarungen im B2B-Vertrieb für Kunden 

 Ich weiß - wir alle müssen Geld verdienen, und das am besten schnell und viel.
Unser Tätigkeitsfeld, der Vertrieb, muss hierfür also Abschlüsse erzielen - das ist letztlich seine Daseinsberechtigung. Am besten möglichst viele qualitativ hohe Quoten liefern.

In diesem und in einem nächsten Blogartikel möchteich Ihnen die Schlüsselstellung und die großen Vorteile eines soliden Terminierungsmanagements näher bringen, die Vorzüge der generellen Vorgehensweise der Terminierung im B2B Vertrieb und einige inhaltliche Überlegungen.