We sell

Social Sales

V

Social Selling hilft, neue Kunden zu finden und von potenziellen Kunden gefunden zu werden

Inside Sales & Telesales sind die Profiteure von Social Selling
Unter Social Sales verstehen wir die Nutzung und Integration von sozialen und anderen Online Medien, während des Akquise- und Vertriebsprozesses, um (potenzielle) Kunden zu verstehen, Einblicke zu gewinnen, Vertrauen aufzubauen, Kompetenz zu demonstrieren - immer mit dem Ziel, in den direkten Dialog treten zu können. Auch wenn wir lange nicht der Überzeugung sind, dass Social Sales das Ende der Kaltakquise bedeutet, so ist es doch ein Ansatz, der für viele Unternehmen heute ein fester Bestandteil eines modernen Vertriebsprozesses sein sollte.

Social Sales kann also „isoliert“, idealerweise aber in Kombination mit Telefonakquise, Inbound Marketing und Marketing-Automation eingesetzt werden – dann entfaltet auch diese Methode seine komplette vertriebliche Sprengkraft.

Im Mittelpunkt von Social Selling steht also die konsequente und nachhaltige vertriebliche Arbeit in XING, LinkedIn und anderen relevanten sozialen Netzwerken für den B2B-Bereich. Hier geht es aber keinesfalls um das plumpe und lästige Kontakte sammeln, dieser Ansatz ist ziemlich genauso kontraproduktiv wie der Einsatz eines klassischen Call Centers im B2B-Segment. Vielmehr steht Social Sales für den Weg, via soziale Netzwerke Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei potenziellen Kunden aufzubauen, um am Ende des Tages in einen persönlichen Kontakt mit dem potenziellen Kunden zu treten – aus der oftmals so ungeliebten Kaltakquise wird also sozusagen Warmakquise.

Zwei Fliegen mit einer Klappe: Die Nutzung von Social Media öffnet dem modernen B2B Vertrieb eine Tür zu einem neuen Universum an Leads und Kontakten. Zweifelsohne ist Social Selling ein wesentlicher Baustein der Digitalisierung im Vertrieb.

  • slide_background_red.png

    Mit Social Sales
    - intelligent verknüpft -
    zu mehr Vertriebserfolg

Wie wir Sie im Social Sales unterstützen können

 

  • Frühzeitig Unternehmen zu identifizieren, die Bedarf an Ihren Produkten und Dienstleistungen haben.
  • Relevante Entscheider/Buyer Personas zu identifizieren.
  • Die Herausforderungen Ihrer potenziellen Kunden zu verstehen.
  • In den sozialen Dialog mit Ihren potenziellen Kunden zu treten.
  • Ein relevantes Kontakt-Netzwerk in XING und LinkedIn aufzubauen.
  • Qualifizierte Leads für Ihren Vertrieb zu generieren.

 

  • Unsere Technologien garantieren ein Social Selling, welches nur punktuell manuelle Prozessschritte beinhaltet. Viele Prozesse sind hier bereits (teil)automatisiert und erhöhen somit die Effizienz und Effektivität Ihrer Neukundengewinnung.
  • Wir unterstützen Sie bei der Einführung von Social Sales in Ihrem Unternehmen, wahlweise in Form eines Outsourcings oder in Form eines Beratungs-, Coaching- und Change-Management-Projektes für Ihre eigene Vertriebsorganisation.

10 Fragen zu Social Sales im B2B Vertrieb, die Geschäftsführer und Vertriebsleiter interessieren werden

  • Wo sind die Gemeinsamkeiten und was sind die Unterschiede zwischen Social Sales und den traditionellen Vertriebsmethoden?
  • Ist Social Sales für alle Produkte/Dienstleistungen
    und Kundensegmente geeignet?
  • Was sind die Vorteile & Nachteile sowie Chancen & Risiken mit Social Selling?
  • Wie etablieren wir Social Selling in unserem Unternehmen
  • Wie viel Zeit sollten wir für Social Selling investieren?
  • Wie können wir den Erfolg von Social Selling messen?
  • Wie wichtig ist Content im Rahmen von Social Selling
  • Braucht es spezielle Technologien für Social Selling und wenn ja, welche?


Viel Freude mit unserem Whitepaper "Social Sales im B2B Vertrieb: 10 Fragen, die Sie als Geschäftsführer, Vertriebs- oder Marketingleiter interessieren werden."

 

Fragen zu  Social Sales

Social Sales in der B2B Neukundenakquise

Social-Sales-Umfrage: Wir wollten wissen:

  • Können Sie sich unter den Begriffen Social Sales / Social Selling etwas vorstellen?
  • Für welche Maßnahmen stehen die Begriffe Social Sales / Social Selling in Ihrer Wahrnehmung?
An unserer Online Studie "Social Sales" haben insgesamt 348 Personen teilgenommen. Die Antworten stehen Ihnen kostenfrei als E-Book zur Verfügung.
Download E-Book - Social Sales - zwischen Hype und Relevanz im B2B-Vertrieb

Unser Webcast mit Echobot: 

 
Erfahren Sie in dem Webcast von Philipp Moder, wie Sie effektiv Social Sales für Ihr Unternehmen nutzen können und welche Technologien / Tools Ihnen dabei helfen. 
 
Anhand von einem Spaziergang durch das Echobot-Tool, erklärt Ihnen Sebastian Karweg von Echobot, wie schnell Sie gewünschte Daten und Informationen herausfinden, und wie Sie diese sofort für Ihren Sales-Prozess geschickt einsetzen können. 
Webinar Social Sales

Social-Sales-Initial-Workshop und Social-Sales-Trainingsprogramm

Format 1: Social-Sales- Initial-Workshop

Dieser 1-Tages-Workshop ist die Initialzündung für Ihre Organisation und eine gelungene Kombination aus Aufklärung, Sensibilisierung und praktischen Tipps zur Umsetzung einer Social Selling Initiative in Ihrem Unternehmen. An Hand zahlreicher Praxisbeispiele werden Sie und Ihre Teams erkennen, warum es Sinn macht, besser heute als morgen Social Sales zu praktizieren und geben damit Antworten auf Ihre Fragen.

Im Vorfeld des Workshops werden wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team eine Telefon-/Videokonferenz durchführen, um mehr über Ihre Ziele und die Ausgangssituation zu erfahren. Nur, wenn wir verstehen, wo Sie derzeit stehen, wie hoch die Affinität Ihrer einzelnen Mitarbeiter zu Social Media ist und, wo die größten Bedenken und Herausforderungen liegen, können wir eine individuell zugeschnittene Agenda für den Workshop erstellen. Auch im Social Sales gilt, es gibt keinen „one size fits all“-Ansatz, je nach Unternehmen und Zielbranchen unterscheiden sich die Einsatzgebiete und Vorgehensweisen.

Dieser Workshop richtet sich an Geschäftsführer, Vertriebsleiter, Vertriebsmitarbeiter, Marketingleiter, Marketingmitarbeiter, Verantwortliche für Business Development  und an das Produktmarketing. Die Teilnehmerzahl beträgt pro Workshop maximal 10 Teilnehmer.

Budget: zwischen € 2.500 – € 3.900  inkl. Vorbereitung und Durchführung, zzgl. Reiseaufwendung.

Jetzt Social-Sales-Workshop anfragen

Format 2: Social-Sales-Trainingsprogramm

Das Social-Sales-Trainingsprogramm besteht aus dem Social-Sales-Initial-Workshop und einer nachhaltigen Betreuung und Entwicklung Ihres Unternehmens bzw. Ihrer Team-Mitglieder.

Durch ein regelmäßiges Coachings Ihrer Teams stellen wir gemeinsam sicher, dass Social Sales keine Eintagsfliege bleibt, sondern nachhaltig Erfolge erzielt wird.

Die Coachings erfolgen überwiegend in Form von Online-Meetings, auf Wunsch können hier auch persönliche Coachings integriert werden.

 Budget: nach Anfrage und Vereinbarung.

Die Workshops werden von unserem Gründer und Geschäftsführer, Philipp Moder, durchgeführt.

Sie möchten einen Termin für unseren Social-Sales-Workshop und das Social-Sales-Trainingsprogramm vereinbaren?  Wir freuen uns auf den ersten telefonischen Austausch mit Ihnen.

Expertengespräch vereinbaren

Mit Social Sales wird die Kaltakquise erfolgreicher

Wie bekommen Unternehmen Social Sales gewinnbringend an den Start? Hier sind sieben Tipps für Sie.

B2B Neukundenakquise

Sieben Thesen für Social Selling

Social Sales im B2B Vertrieb

Ist Social Sales nach Inbound Marketing das nächste Buzzword, welches den Vertrieb auf den Kopf stellen wird?