Wenngleich sich Webinare Jahr für Jahr mehr Beliebtheit erfreuen, so hat COVID-19 geschafft, was viele Berater, Agenturen und Marketiers nicht geschafft haben – der Einsatz und die Akzeptanz von Webinaren explodiert geradezu. Ich durfte letzte Woche für verschiedene Verbände drei Webinare halten und die Summe der Teilnehmer betrug knapp 650 Leute, ein beeindruckender Wert.